Über itSofD®

Das Unternehmen itSofD® - IT Solutions for Deaf wurde im Jahr 2007 von Dipl.-Inform. Norbert Baron gegründet.

Die Unternehmensidee ist sensationell: Mit einem Mobile Language Translator in der Größe eines Handys kommunizieren gehörlose und hörende Menschen auf einfache Weise. Das Zauberwort heißt PMLT®, das System wurde auf der CeBIT 2008 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Baron bewegt sich beruflich schon seit mehr als 20 Jahren in der Telekommunikationsbranche und hat daher die Entwicklung der Mobiles von den Anfängen in den frühen 1980er Jahren bis heute nicht nur erlebt sondern auch mitgestaltet. Bei Prof. Encarnação /TU Darmstadt erlebte Baron die Pionierzeit der graphischen Datenverarbeitung. Sein umfangreiches Wissen stellt er nun der Unternehmung itSofD zur Verfügung. Durch die Hörbehinderung seines Sohnes, ist Baron auch ein Insider der gehörlosen Welt. Die Verbindung beider Bereiche ist für ihn daher logische Konsequenz.

»Ich fände es sehr schön, wenn man mit taubstummen Menschen auch ohne, dass man die Zeichensprache beherrscht, kommunizieren könnte.«
Timothy Quincey, 15 Jahre